Referenzen

Spilker GmbH

Stanzbleche aus Kachtenhausen.

Optimale Energienutzung der Spilker GmbH an ihrem neuen Produktionsstandort.

Mitsubishi SM21

Mitsubishi SM21. high tec für high tec paper.

Weidmüller CTC

Neubau Customer Technology Center (CTC).

Geothermienutzung zur Kälte- und Wärmeerzeugung.

Haak & Christ GmbH

Neubau Produktionsgebäude B15 "custom made".

Prozesskälteanlage zur Rückkühl- ung von Bearbeitungszentren und Härteofen sowie Kaltwasserver- sorgung der RLT-Anlagen.

Haak & Christ GmbH

Neubau Bechterdisser Str. 8, 33719 Bielefeld. CO2-Kaskaden- kälteanlagen für TK-Lager.

Ludwig Weinrich GmbH & Co. KG

Die 2018 errichtete Kraft-Wärme- Kältekopplungsanlage (KWKK) benötigte für einen energetisch sinnvollen Betrieb eine zusätzliche Wärmesenke in Form einer rein thermisch ange- triebenen Absorptionskältema- schine.

Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Hocheffiziente nachhaltige Kli- matisierung des neuen Konzern-Rechenzentrums.

Ludwig Weinrich GmbH & Co. KG

Raumlufttechnische Anlagen zur Temperierung des Hochregalla- gers und von Bereitstellung, Kon- fektionierung, Brücken-, Förder- sowie Sozialbereichen (Lager- inhalt: circa 18 mio. Tafeln Schokolade).

Druckhaus Haberbeck GmbH

Kälteerzeugung zur hochpräzisen Temperatur­versorgung einer 48 Seiten Rotationsoffsetdruckma- schine - Raumlufttechnische An- lagen zur Temperierung von Ma- schinenraum und Papierlager - Ausführung mit einer maximalen Energieeffizienz und Betriebs- Sicherheit.

Zumtobel Lighting GmbH

Ersatz der alten R22-Kälteanlage, dabei Optimierung der Energie- Infrastruktur.

Ausgewählte Kunden & Branchen